Datenschutz

Transparenz ist uns ein Anliegen und darum klärt Sie dieser Text die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Website www.weingut-gilg.at und www.gilg.at der damit verbundenen Funktionen und Inhalte, sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf.

Die Familie Gilg nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Vertraulicher und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften praktizierter Umgang mit Ihren persönlichen Daten sind Inhalt dieser Datenschutzerklärung. Die Server für diese Website sind in Österreich stationiert und DSGVO konform!

Für die Nutzung unserer Webseite sind in der Regel keine Angabe sensibler personenbezogener Daten nötig. Sollte auf unseren Seiten die Eingabe personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) doch nötig sein, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis und DSGVO konform. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files

Unser Webhoster (auch Provider genannt) erhebt und speichert automatisch (7 Tage lang) Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Daten
  • Browsertyp, Sprache und Browserversion
  • Referrer URL (von welcher Website)
  • Uhrzeit der Serveranfrage, Ursprungsland,

Durch diese Daten können keine personenspezifischen Daten zugeordnet werden. Wir führen diese Daten mit keinen anderen Daten oder Datenquellen zusammen.

Kontaktformular

Natürlich brauchen wir von Ihnen Daten, wenn Sie uns schreiben. Ohne sie könnten wir nicht antworten, bearbeiten oder liefern. Dazu müssen wir sie DSGVO-konform speichern, um zukünftige und aktuelle Anfragen bearbeiten zu können. Diese Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Newsletterdaten (optional)

Für den Fall, dass Sie unseren Newsletter beziehen möchten, brauchen wir eine Emailadresse und einen Nachweis, dass Sie Inhaber dieser Emailadresse sind, und mit dem Erhalt des Newsletters einverstanden sind. Wir erheben aber keine weiteren Daten.

Die erteilte Newslettereinwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Beispielsweise über den “Kein Interesse am Newsletter mehr?”-Link im Newsletter.

Wir verwenden technische Cookies (!)

Mehr oder minder jede Internetseite versendet so genannte Cookies. Das sind Textdateien, Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Sie sind ungefährlich und winzig klein. !!!!!!Cookies enthalten keine Viren!!!!!! Mit ihnen kann unser Websitenangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer gestaltet werden. Hauptsächlich verwenden wir so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Wenige andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät bis zu Ihrem Eingreifen (manuelles Löschen) gespeichert. Anhand dieser Cookies können wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen.

In Österreich gelten für personenbezogene Daten

  • die EU Datenschutzrichtlinie 2009/136/EG über die Speicherung von personenbezogenen Daten („EU Cookie Richtlinie“)
  • das § 96 Abs 3 des Telekommunikationsgesetz, in dem diese EU Richtlinie in Österreich umgesetzt wurde
  • Das „Arbeitspapier“ der sogenannte Artikel 29-Gruppe (ein europäisches Datenschutzgremium, dem Vertreter der nationalen Datenschutzbehörden angehören)

 

Cookies zum Speichern Ihrer Vorlieben

Mithilfe eines permanent installierten Cookies kann die Website des Weingut Gilg Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen. So passt sich die Website an Ihre Vorlieben an. Ihre grundsätzliche Einverständnis zum Einsatz von Cookies auf unserer Website beim ersten Besuch, bleibt so aktiv und die neuerliche Einverständniserklärung entfällt künftig. Das spart Ihnen Zeit. Und bequemer wird die Nutzung für Sie auch. In den Einstellungen Ihres Browsers können sie aber diese Cookies deinstallieren bzw. löschen.

Cookies zum Teilen von Seiten in den sozialen Medien

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sind heute nicht mehr weg zu denken. Manchmal möchte man Inhalte einer Website einfach mit Freunden teilen. Darum gibt es bei uns  Schaltflächen, mit denen in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter „Gefällt mir“ geteilt werden können. Diese Schaltflächen funktionieren auch mit kurzen Codes, die von Facebook beziehungsweise Twitter selbst bestimmt werden. Wir haben darauf leider nur wenig bis keinen Einfluss. Lesen Sie die Datenschutzerklärung von Facebook beziehungsweise Twitter sorgfältig durch, um zu wissen, was mit Ihren (personenbezogenen) Daten geschieht, die diese Seiten mithilfe von Cookies verarbeiten. Die Datenschutzerklärungen können sich immer wieder ändern.

Wir anonymisieren diese Informationen so weit wie möglich. Diese Informationen werden von Twitter, Facebook, Google + und LinkedIn auf Server in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. LinkedIn, Twitter, Facebook und Google + geben an, sich an die Safe-Harbor-Datenschutzvereinbarungen zu halten und sind Mitglied des Safe-Harbor-Programms des amerikanischen Handelsministeriums. Das bedeutet, dass ein angemessenes Sicherheitsniveau für die Verarbeitung eventueller personenbezogener Daten gegeben ist.

Einsicht, Berichtigung und Löschung von Daten

Transparenz ist ein Eckpfeiler des Weingut Gilg. Natürlich sind Sie dazu berechtigt, Einsicht in Ihre Daten, sowie deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Unser Kontaktformular ist dazu Bestens geeignet. Bitte verstehen Sie, dass wir Sie auffordern, sich entsprechend zu identifizieren. Alleine schon, um Missbrauch zu verhindern. Wenn Sie Einsicht in personenbezogene Daten erhalten möchten, die an ein Cookie gebunden sind, müssen Sie eine Kopie des betreffenden Cookies mitschicken.

Die Löschung lokal gespeicherter Cookies kann selbstredend nur von Ihnen selbst durchgeführt werden. Sowohl in der Betriebsanleitung Ihres Browsers als auch auf Youtube finden Sie genaue Anleitungen wie das geht.

WooCommerce Webshop

Sollten Sie ein Webshop-Kundenkonto bei uns erstellen, wird Ihnen ein passwortgesicherter Zugang zu unserem Shop zur Verfügung gestellt. Bitte bewahren Sie das Passwort sicher auf. In diesem Bereich können Sie Ihre offenen bzw. abgeschlossenen Aufträge einsehen und Ihre angegebenen Daten verwalten.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten lediglich für die Abwicklung Ihrer Bestellung.

Für die Abwicklung möglicher späterer Garantie- und Gewährleistungsfälle, eigener Marketingzwecke (Newsletter) und den gesetzlichen Bestimmungen zur Aufbewahrung von Belegen für mindestens 7 Jahre.

Da wir keine Onlinezahlung anbieten, speichert die Website des Weingut Gilg übermittelten Bank bzw. Kreditkartendaten. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Rechnungslegung und vorangehendem Emailkontakt.

Zudem werden automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Ihrem Browser während des Besuches erhalten. Wir kennen also Ihre IP-Adresse und ein Cookie auf Ihrem Computer wird auch angelegt. Dieses Cookie garantiert, dass die Abwicklung der Bestellung ordnungsgemäß abgewickelt werden kann.

Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten und zu den von der Verarbeitung betroffenen Personen gehören unsere Kunden, Interessenten und sonstige Geschäftspartner. Der Verarbeitungszweck ist die Erbringung von Vertragsleistungen im Rahmen des Betriebs eines Onlineshops, Abrechnung, Auslieferung und der Kundenservices. Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

Grundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b (Durchführung Bestellvorgänge) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) der DSGVO. Dabei sind die als erforderlich gekennzeichneten Angaben zur Begründung und Erfüllung des Vertrages erforderlich.

Die Daten offenbaren wir gegenüber Dritten nur im Rahmen der Auslieferung, Zahlung oder im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnisse und Pflichten gegenüber Rechtsberatern und Behörden.

Um ein optionales Nutzerkonto anlegen zu können, beispielsweise um Bestellungen einzusehen, müssen Sie die erforderlichen Pflichtangaben im Rahmen einer Registrierung mitteilen. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden.

Kündigt ein Nutzer sein Nutzerkonto, werden die Daten unter Einhaltung handels- und steuerrechtlicher Vorschriften entsprechend der DSVGO Art. 6 Abs. 1 lit. C gelöscht. Angaben im Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung mit anschließender Archivierung im Fall einer rechtlichen Verpflichtung. Nutzern tragen für die Sicherung ihrer Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende die Verantwortung. Eine Wiederherstellung ist nicht möglich.

Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Natürlich entspricht die Speicherung der Daten sowohl Ihren als auch unserer berechtigten G Interessen einer Vertragsvereinbarung. Sie ist Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Wir geben keine Daten an Dritte weiter, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers ein grünes Schloss-Symbol anzeigt. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die übermittelten Daten, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Unsere Domain lautet daher https://www.weingut-gilg.at oder https://www.gilg.at womit sämtliche Inhalte der Website gemäß Artikel 5 Abs. 1 DSGVO verschlüsselt sind

HINWEIS AUF VERWENDUNG VON SOCIAL TOOLS SOWIE GOOGLE TOOLS MIT SERVERN TLW. AUSSERHALB DER EU

Nutzung von Google Analytics (optional)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden meistens an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Maps

Wir binden online Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google ReCaptcha

Wir binden ReCaptcha zur Erkennung von Bots, z.B. bei Eingaben in Onlineformularen (“ReCaptcha”) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: hier klicken.

Nutzung von Google Adsense (optional)

Wir verwenden KEINEN ADSENSE Dienst von Google auf dieser Seite!

Nutzung von Google +1 (optional)

Wir verwenden Google+ auf unserer Website NICHT!!!!!

Nutzung von Google Web Fonts (optional)

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button – optional)

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Registrierung auf dieser Webseite (optional)

Sie können sich auf unserer Webseite registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

IP-Anonymisierung

Wir nutzen die Funktion “Aktivierung der IP-Anonymisierung” auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in seltenen Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Vertraulichkeit

Die Familie Gilg als Inhaber dieser Website, der Webmaster (www.gi17.com) und eingewiesene Personen wurden über die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen informiert, auf das Datengeheimnis verpflichtet und haben auch eine Datenverarbeitungs-Vereinbarung unterzeichnet. Nur sie haben Zugang zu den personenbezogenen Daten.

Umfang der Datenverarbeitung Weitergabe an Dritte

Wir verwenden Ihre Daten nach bestem Wissen und Gewissen entsprechend der DSVGO in  berechtigtem Interesse in jenem Ausmaß, als dies zur korrekten Erfüllung und Abwicklung unserer Dienstleistungen notwendig ist. Wir führen ein Verfahrensverzeichnis in dem Datenherkunft, Speicherort und Weitergaberegeln definiert und eingetragen sind. Nur personenbezogene, niemals sensible Daten (human healthdata) werden von uns verarbeitet. An außereuropäische Firmen werden grundsätzlich keine Daten von uns weitergegeben.

Datenaufbewahrung intern

Es gibt bindende gesetzliche Aufbewahrungspflichten, denen auch wir unterworfen sind: Dazu gehören steuerlichen Aufbewahrungsfristen (7 Jahre) wie Kauf- oder Vertragsvereinbarungen uä.

Datenaufbewahrung am Server (Hoster)

Angabe bzw. Beschreibung der Löschungs- bzw. Aufbewahrungsfristen: Die Daten am Webserver von World4You werden 7 Tage gespeichert, danach automatisch gelöscht. Unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

In den verwendeten Sicherheits-Apps der Homepage werden die Logfile-Informationen bis zum geäußerten Lösch-Wunsches aufbewahrt, um die Wiedererkennung des Nutzers zu ermöglichen und um Zugriffe via Fake-Accounts erkennen zu können und unberechtigte, gefährliche Zugriffe verhindern zu können (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) . Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen nach der DSGVO die Rechte auf Auskunft (Art. 15), Berichtigung (Art. 16), Löschung (Art. 17), Einschränkung (Art. 18), Datenübertragbarkeit (Art. 20), Widerruf und Widerspruch (Art. 21) zu. Zur Geltendmachung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an per Kontaktformular.  Zusätzlich können Sie sich seit 25.5.2018 bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Wie erreichen Sie uns?

Für Ihre Anfrage steht Ihnen unser Webmaster unter as[at]gi17.com gerne zur Verfügung! Oder Sie verwenden Kontaktformular unserer Website.

Letzte Aktualisierung: 04.02.2019